Astrolaut

Fällt der Begriff ASTROLAUT, denken die meisten an Kometen und Sterne. Doch auch wenn der Sinn des Bandnamens wenig mit den unendlichen Weiten zu tun hat, durchbrechen drei Jungs aus der Ruhrpottprovinz Recklinghausen, vorhandene Grenzen. Musikalische Einflüsse unter anderem von OK KID, Casper und 21 Pilots treffen auf atmosphärische Synthesizer, ohne an Rockattitüde zu verlieren. Eine Band, die es auf den Punkt bringt.

Bereits kurz nach Bandgründung stand fest, dass von dem Trio noch einiges zu erwarten ist. Die Band räumt reihenweise auf bundesweiten Bandwettbewerben ab und gehört, dank der Finalteilnahme an Deutschlands größtem Bandcontest, zu den zehn besten Nachwuchsbands 2015.

ASTROLAUT hinterlassen auf ihren Shows nicht bloß einen Eindruck. Sie infizieren. Eine Band die bereit ist, sich jede Bühne zu ihrer eigenen zu machen und unter Beweis zu stellen, dass drei Jungs für die Sache brennen, die ihnen am meisten bedeutet. „Von Narnia bis Nimmerland“, die kürzlich erschienene Single, ebnet den Weg in ein spannendes Jahr 2018. Eine EP, reichlich neuer Stuff und tolle BühnenShows stehen in den Startlöchern.

ASTROLAUT sind bereit für alles was kommt und alles was bleibt.

Links & Social Media